re:compose Abschlusskonzert

20.07.2018 18:00
Funkhaus Studio 1
Rundfunkplatz 1, 80335 München, Bayern
Deutschland

 

ermäßigte Karten (Schüler / Student / Schwerbehindert / Rollstuhlfahrer sowie Gruppenermäßigung ab 20 Personen) buchbar nach Verfügbarkeit, bei BRticket unter Tel. 0 800 5900 594 (gebührenfrei) oder +49 (89) 5900 10880 (international)

Konzert mit Neuer Musik: neu komponiert, gespielt und getanzt


Mark Andre

"riss 2"

Franck Bedrossian

"it"

Enno Poppe

"Schweiss"

Minas Borboudakis

"Z-4383" (UA, Kompositionsauftrag von BRSO Education)

Gordon Kampe

"Füchse Messer"


Daniel Carter Dirigent

Akademie des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Schülerinnen und Schüler aus München und Umgebung

Elektroakustische Intermezzi (mit Bewegungstheater):


Franz Ferdinand August Rieks

abstract clues. (2018) – UA

Jakob Raab

"The Yellow King" – UA

Chrisna Lungala

"Bitte noch heute" – UA

Alle drei Intermezzi entstanden im Rahmen von »re:compose«, einem Educationprojekt des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks


Ein Projekt von BRSO Education Künstlerische Leitung: Minas Borboudakis


Kooperationspartner und Förderer:
Akademie des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Stiftung Zuhören

Versicherungskammer Kulturstiftung

Staatstheater am Gärtnerplatz / Junges Gärtnerplatztheater

Freunde des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks e.V.

Hinweis

Preisgruppe Ermäßigung Preis Anzahl
PK1 BR Originalpreis 15,00 EUR
PK1 ermäßigter Preis 8,00 EUR
Inkl. MwSt zzgl. Service- & Versandkosten